Ubisoft hat auf der E3 weitere Details zu Far Cry 4 bekannt gegeben. Unter anderem wurde in einem Video der neue Antagonist vorgestellt. Pagan Min hat mit dem charismatisch verrückten Vaas aus Far Cry 3 eine Vorlage, welche nur schwer zu überbieten ist. Dennoch zeigten sich viele Fans zufrieden mit dem ersten Auftritt des Bösewichts, der anscheinend den Helden gut kennt, oder wie andere mutmaßen mit ihm verwandt sein könnte.

Ihr könnt Euch hier selbser vom neuen „Bösewicht“ Pagan Min überzeugen lassen

Außerdem wurde ein weiteres E3 Gameplay Video zu Far Cry 4 vorgestellt. Darin wurden neue Ausrüstungen, wie der Greifhaken oder der „Rapid-Fire-Crossbow“ vorgestellt, die Eroberung einer Festung und die Zerstörung eines Konvois gezeigt. Die Entwickler berichteten, dass sich Far Cry 4, da es in einer Bergregion spielt viel mehr in der Vertikalen abspielen wird und, dass Tools wie der Greifhaken oder der Wingsuit sehr wichtig sein werden.

Hier die E3 Gameplay-Demo mit Entwickler-Kommentaren

Teilen.

Über den Autor

Florian

Unser Redakteur Florian gehört zu der Gruppe Spieler, die in ihrer Jugend die allerersten Gehversuche der Spieleindustrie mit „Pong „auf dem Atari, dem Commodore C 64, oder dem ersten Sim City miterlebt haben.

  • Dabei seit:
  • Dez. 2014
  • Erstes Spiel:
  • Irgendwas auf dem Commodore C64, was es genau war weiß ich nicht mehr
  • Spielt zur Zeit:
  • Valkyria Chronicles / This War of Mine
  • Lieblingsspiel:
  • Mass Effect 2
  • Lieblingsessen:
  • Lasagne
  • Lieblingsmusik:
  • Epic Music

Kommentar hinterlassen