Gran Turismo 6: Konzeptstudie „BMW Vision Gran Turismo“ erleben

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Ab heute dürfen PlayStation 3 Besitzer den „BMW Vision Gran Turismo“ in Gran Turismo 6 probe fahren. Das neue Konzeptfahrzeug ist exklusiv nur für die PS3 erhältlich. Der Rennwagen, der von BMW Group Design entwickelt wurde, ist mit einem virtuellen Sechszylinder-Reihenmotor mit drei Litern Hubraum ausgestattet, welcher wiederum von der BMW M GmbH entwickelt wurde.

In Anlehnung an die erfolgreichen BMW Tourenwagen der 1970er Jahre gestaltete das BMW Designteam für Gran Turismo 6 einen kompromisslosen Straßenrennwagen für die heutige Zeit.

Leistungsdaten

Zwischen 6200 U/min und 7300 U/min stellt dieses Kraftpaket eine Höchstleistung von 404 kW/549 PS zur Verfügung. Das maximale Drehmoment von 680 Nm wird bereits bei 1900 U/min erreicht. Ein sequenzielles 6-Gang-Getriebe, bei dem die Gänge per Schaltwippen am Lenkrad gewechselt werden, leitet die Motorkraft an die angetriebene Hinterachse weiter. Die hervorragenden Leistungscharakteristiken des BMW Vision Gran Turismo, der nur 1.180 kg wiegt, beinhalten eine perfekte 50:50-Achslastverteilung.

Teile.

Übern den Autor

Michal

Michal ist mit dem SNES und Mario groß geworden und spielt leidenschaftlich auch noch heute Videospiele. Außerdem ist er ein großer Resident Evil Fan.

Kommenteiren