Mario Kart 8: Neue Strecken, Charaktere und Fahrzeuge

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Mario Kart 8 bekommt neue Strecken, Charaktere und Fahrzeuge. Zudem kommt das zweite Download-Paket – Animal Crossing X Mario Kart 8.

Ab 23. April können sich Mario Kart 8 Besitzer freuen, denn dann erscheint das zweite Download-Paket – Animal Crossing X Mario Kart 8 für die Wii U. Acht neue Rennpisten, drei neue Charaktere – darunter ein Bewohner aus Animal Crossing – sowie vier neue Fahrzeuge warten auf Euch im Paket.

Außerdem überrascht Nintendo alle Mario Kart 8-Besitzer mit einem kostenlosen Update. Es ermöglicht ihnen erstmals in der Geschichte der Kultspielserie super-rasante Wettrennen in der neuen 200 ccm-Klasse. Wer das Update vornimmt, kann obendrein mit den entsprechenden amiibo-Figuren folgende Rennanzüge für sein Mii in Mario Kart 8 freischalten: Wario, PAC-MAN, Olimar, Bowser, Sonic, Toad, Rosalina, Mega Man und der Bewohner aus Animal Crossing.

Inhalt: Download-Paket 2 – Animal Crossing X Mario Kart 8

  • Preis: 8,00 Euro
  • 3 neue Charaktere: Bewohner, Melinda, Knochen-Bowser
  • 4 neue Fahrzeuge: Knochenmühle (Motorrad), Fashion-Scooter (Motorrad), Fichtenbock (Kart), Flügel-Raser (Kart)
  • 8 neue Rennstrecken:
    • Animal Crossing
    • Big Blue
    • Marios Metro
    • Wilder Wipfelweg
    • Baby Park (Nintendo GameCube)
    • Käseland (Game Boy Advance)
    • Koopa-Großstadtfieber (Nintendo 3DS)
    • Party-Straße (Game Boy Advance)

Die wichtigsten Neuerungen durch dieses Update sind:

  • neue 200 ccm-Klasse für die Spielmodi Grand Prix (nachdem man alle 150 ccm-Cups auf Platz 1 beendet hat), Versus-Rennen und Online-Modus
  • 9 freischaltbare Mii-Rennanzüge der amiibo-Charaktere Wario, PAC-MAN, Olimar, Bowser, Sonic, Toad, Rosalina, Mega Man und Bewohner.

Quelle: Nintendo PM

Teile.

Übern den Autor

Michal

Aufgewachsen mit der Super Nintendo und Mario, entdeckte Michal mit der ersten PlayStation und Resident Evil endgültig seine Leidenschaft für Videospiele. Heutzutage gefangen zwischen Retro-, Indie- und Triple-AAA-Spielen.

Kommentieren