Watch Dogs: Ubisoft kündigt Bad Blood DLC an

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Ubisoft kündigte heute das Bad Blood DLC für Watch Dogs an. Bad Blood ergänzt die Geschichte um eine neue Kampagne mit T-Bone in der Hauptrolle.

„Die Kampagne vertieft T-Bones Geschichte über 10 neue Missionen hinweg, die sich auf neue Locations überall in Chicago verteilen.“ so Ubisoft.

Das DLC eröffnet den Spielern auch Zugang zu den „Straßenschläger“-Aufträgen, einem dynamischen neuen Nebenmissionen-System. Diese lassen sich sogar im Koop-Modus spielen, was eine Premiere in Watch Dogs ist.

Watch Dogs Bad Blood beinhaltet zudem auch exklusive Waffen, Boni und Outfits sowie das ferngesteuerte Auto „Eugene“.

Link: Bad Blood Webseite

Quelle: Pressemitteilung

Teile.

Übern den Autor

Michal

Aufgewachsen mit der Super Nintendo und Mario, entdeckte Michal mit der ersten PlayStation und Resident Evil endgültig seine Leidenschaft für Videospiele. Heutzutage gefangen zwischen Retro-, Indie- und Triple-AAA-Spielen.

Kommentieren