GAIN Magazin #15 Förderausgabe

10,00 

In unserem Titelthema „Musik in Games“ schauen wir u.a. auf die gemeinsame Kulturgeschichte von Popmusik und Videospielen seit den Achtzigern. Wir nehmen euch mit zu den skurrilsten Auftritten von Popstars in Games von Michael Jackson bis Ariana Grande. Und wir erzählen euch die Geschichte des Berliner Spielekomponisten Sonic Mayhem, der seit den Neunzigern Musik für Games schreibt (u.a. Quake, Mass Effect, Deus Ex).Darüber hinaus fragen wir: Warum haben es neue Spielemarken so schwer? Wir werfen einen Blick auf Iron Harvest und die Faszination an Alternativgeschichte in Games. Im ersten von zwei LucasArts-Roundtables erinnern sich Tim Schafer, Dave Grossman und Noah Falstein an ihre Zeit beim legendären Studio von George Lucas. Und natürlich erwartet euch noch viel mehr, u.a. Kritiken zur Definitive Edition von Mafia, Crusader Kings 3 und Tell Me Why. Wir freuen uns sehr, euch die neue Ausgabe endlich zu liefern.

Förderausgabe: Wir wollen unabhängig bleiben und eine Alternative zu rein kommerziellen Magazinen bieten, Euch nicht mit Werbung belästigen und Euch qualitativ hochwertige Artikel bieten. Daher sind wir auf Eure Unterstützung angewiesen. Durch den kleinen Zusatz-Beitrag könnt Ihr uns aktiv fördern und unterstützen. Danke.

EVT: Ende Oktober/Anfang November
Seiten: 94

Lieferzeit: Auf Lager

Vorrätig

Artikelnummer: 015F Kategorie:

Product Description

Spiele

  • Crusader Kings 3
  • Mafia: Definitive Edition
  • Windbound
  • Marvel‘ s Avengers
  • Jessika
  • Wasteland 3
  • Tell Me Why

Artikel

  • Wie sich Popmusik und Videospiele seit Jahrzehnten gegenseitig inspirieren
  • Warum weniger manchmal mehr ist – Einsatz von Musik in Spielen
  • The In Sound from Walk Through! Geräusch und Klang in Games – ein Überblick
  • Through Different Eyes: Die Geschichte weiblicher Protagonistinnen in frühen First-Person-Shootern – Teil 3
  • The Wug, the Weird and the Wonderful – 5 Sprachlernspiele von retro bis prüfungstauglich
  • Blut, Eisen und sonst nicht viel? – Annäherungen an Alternativgeschichte in Videospielen
  • Von einem der auszog, um gegen Videospielmusik zu ranten – und einen unbekannten Pfad fand
  • Warten auf Go-To – Warten in Spielen
  • Brand-Neu – Warum es neue IPs so schwer haben
  • Erinnerungen an LucasArts: Teil 1 – Tim Schafer, Dave Grossman & Noah Falstein im Gespräch
  • Play it again, Link! – Wenn der Soundtrack aus der Spielwelt kommt
  • Sonic Mayhem im Porträt
  • Als Gamer in Würde altern
  • Soundtrackerinnerungen – Highlights aus der Redaktion
  • Die Eskalation – Tagebucheintrag aus GTA Online
  • Kolumne: Ansichten, Einsichten, Aussichten
  • Kolumne: Pile of GAIN
  • Kolumne: Die Kunst des Sehens
  • Kolumne: Generation 486 – Ich brauch das für die Schule

GASTAUTOREN
Andreas Garbe
Jessika
Melanie Y. Fritsch
Wie sich Popmusik und Videospiele seit Jahrzehnten gegenseitig inspirieren
Adrian Froschauer
Play it again, Link! – Wenn der Soundtrack aus der Spielwelt kommt
Maximilian Fischer
Brand-Neu – Warum es neue IPs so schwer haben
Christoph Landsky
Als Gamer in Würde altern

Inhalte noch nicht final. *Arbeitstitel

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg
Förder

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Be the first to review “GAIN Magazin #15 Förderausgabe”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen …