Episode 5 – Unterhaltungs-Journalisten in Krisenzeiten

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Pandemien, Polizeigewalt & Proteste. Ja, 2020 ist ein absolut turbulentes Jahr. Auch die Games-Branche wird in diesem Strudel der Ereignisse ordentlich durchgewirbelt und deshalb hat sich Benjamin Horlitz (Sofa Samurais), mit Anne Wernicke (InsertMoin) und Rae Grimm (GamePro), diesmal zwei fantastische Damen eingeladen um mit ihnen über den Zustand der Branche, in diesen stürmischen Zeiten, zu reden.

Wir thematisieren in dieser Folge auch #BlackLivesMatter und möchten euch unbedingt noch einige Links an die Hand geben, von Menschen und Künstlern, die das Thema wesentlich besser behandeln als wir das in dieser Konstellation jemals könnten.

Links:
Dave Chapelle – 8:46
Ways to Help – Sammlung mit Links zu Hilfsprogrammen
Alles gesagt (Podcast) – Interview mit Alice Hasters

Shout Out: Björn Pankratz
Intro: Jan Kavan

Share.

About Author

Michal

Aufgewachsen mit der Super Nintendo und Mario, entdeckte Michal mit der ersten PlayStation und Resident Evil endgültig seine Leidenschaft für Videospiele. Heutzutage gefangen zwischen Retro-, Indie- und Triple-AAA-Spielen.

Leave A Reply