GAIN Magazin #4

5,00 

Schwerpunkt von Ausgabe Nummer vier ist Hellblade: Senua’s Sacrifice des britischen Entwicklers Ninja Theory. Dabei gehen wir auf die Psychosen der keltischen Kriegerin Senua ein und setzen uns allgemein mit psychischen Erkrankungen in Videospielen auseinander. Zudem dürft ihr Euch auf einen umfassenden Artikel zu Shenmue – Das Spiel mit der Nostalgie freuen, dazu begleitend einige Zeilen zu Shenmue III. Als In­ter­view­part­ne­rin konnten wir die bezaubernde Maxi Gräff gewinnen und haben Ihr einige Fragen gestellt.

Inhaltsverzeichnis [PDF]
Leseprobe – Die Überschreitung von Genre-Grenzen

Seiten: 94

Lieferzeit: Auf Lager

Vorrätig

Artikelnummer: 004 Kategorie:

Product Description

Schwerpunkt von Ausgabe Nummer vier ist Hellblade: Senua’s Sacrifice des britischen Entwicklers Ninja Theory. Dabei gehen wir auf die Psychosen der keltischen Kriegerin Senua ein und setzen uns allgemein mit psychischen Erkrankungen in Videospielen auseinander. Zudem dürft ihr Euch auf einen umfassenden Artikel zu Shenmue – Das Spiel mit der Nostalgie freuen, dazu begleitend einige Zeilen zu Shenmue III. Als In­ter­view­part­ne­rin konnten wir die bezaubernde Maxi Gräff gewinnen und haben Ihr einige Fragen gestellt.

Spiele

  • Hellblade: Senua’s Sacrifice
  • Shenmue III
  • Agents of Mayhem
  • Yonder: The Cloud Catcher Chronicles
  • F1 2017
  • Uncharted: The Lost Legacy
  • XCom 2: War of The Chosen
  • Nidhogg 2
  • The Escapists 2
  • Pro Cycling Manager 2017

Artikel

  • Psychische Erkrankungen in Videospielen
  • Die Überschreitung von Genre-Grenzen
  • Shenmue – Das Spiel mit der Nostalgie
  • Killerspiele – Der Aktionismus, die Debatte
  • Splinter Cell – Ein Rückblick über die Reihe
  • Back to the Roots: Fable: Lost Chapters
  • Ein Jahr PlayStation VR – Der Selbstversuch
  • Interview mit Maxi Gräff
  • Interview mit Platonic Partnership zu Lydia