GAIN Magazin #8 Förderausgabe

8,00 

Schwerpunkt dieser Ausgabe ist das Spiel »11-11: Memories Retold« des Entwicklers Bandai Namco. Begleitend dazu: Der Erste Weltkrieg in Videospielen, Gedanken zur Ethik historisierender Spiele und die Authentizitätdebatte. Außerdem: Wie ernst ist es der Regierung eSport als Sport anzuerkennen? Was bedeutet das für die Legitimation von Spielen allgemein in unserer Gesellschaft? Was muss dafür nun getan werden? Wir haben nachgefragt.

EVT: 03.12.2018
Seiten: 94

Lieferzeit: Vorbestellen

Vorrätig

Artikelnummer: 008F Kategorie:

Product Description

Schwerpunkt dieser Ausgabe ist das Spiel »11-11: Memories Retold« des Entwicklers Bandai Namco. Begleitend dazu: Der Erste Weltkrieg in Videospielen, Gedanken zur Ethik historisierender Spiele und die Authentizitätdebatte. Außerdem: Wie ernst ist es der Regierung eSport als Sport anzuerkennen? Was bedeutet das für die Legitimation von Spielen allgemein in unserer Gesellschaft? Was muss dafür nun getan werden? Wir haben nachgefragt.

Spiele

  • 11-11: Memories Retold
  • Marvel’s Spider-Man
  • Shadow of the Tomb Raider
  • Assassin’s Creed: Odyssey
  • Red Dead Redemption 2
  • Starlink
  • The Long Dark
  • Insomnia: The Ark
  • Torn
  • The MISSING: J.J. Macfield and the Island of Memories
  • Transference
  • Little Dragon’s Cafe

Artikel

  • Pixel-Nervengas und Polygon-Stacheldraht: Der Erste Weltkrieg in Videospielen
  • Die Geister die ich spiel: Gedanken zur Ethik historisierender Spiele
  • Geschichte authentisch „erinnern“? – Narrative Adventures über den ersten Weltkrieg
  • Innenansichten: Raum und Ort in Life Is Strange und Captain Spirit
  • Wunderland: Oase und Feuertaufe
  • Love it easy – Einstellungssache Schwierigkeitsgrad
  • Was sind eigentlich Game Studies? Von denen, die auszogen, das Spiel zu erforschen
  • Ist eSport denn Sport? Eine Anfrage an die Bundesregierung
  • Interview mit Ben Dowie zu Transference
  • Interview mit Hidetaka »Swery65« Suehiro

GASTAUTOREN
Arno Görgen (@pachukipachuki) – Die Geister die ich spiel: Gedanken zur Ethik historisierender Spiele
Björn Hennig (@ VidSpHistoriker ) – Geschichte authentisch „erinnern“? – Narrative Adventures über den ersten Weltkrieg
Philipp Arnold (@IntroverTheGame ) – Love it easy – Einstellungssache Schwierigkeitsgrad
Michael Sonntag (@ThanerosFactory ) – Wunderland: Oase und Feuertaufe

Die Inhalte sind noch nicht final, könnten sich daher noch ändern.

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Be the first to review “GAIN Magazin #8 Förderausgabe”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.